Spieleperlen 10 – Nmbr9

Post image

„Nein, nicht schon wieder eine 4!“ „Jetzt bitte eine 8!“ „Mist, ich kann die 6 nicht einbauen.“ – Solche Äußerungen vernimmt man bei Nmbr9 ständig, denn dieses Spiel ist kniffliger als es aussieht.

Bei Nmbr9 versuchen wir 20 Zahlenplättchen mit den Werten von 0 bis 9 clever miteinander zu kombinieren und ineinander zu puzzlen. Wer ein Zahlenplättchen auf mindestens zwei bereits ausliegende Plättchen legen kann, ohne dass es dabei über Ränder oder Lücken hinausragt, erreicht das nächste Level. Je höher ein Plättchen liegt, desto mehr Punkte bringt es uns ein. Und je mehr Lücken die Konstruktion hat, das schwieriger wird es, in die Höhe zu bauen. Wer seine 20 Plättchen am geschicktesten verbaut, erzielt die meisten Punkte und gewinnt somit das Spiel.

 

Was macht das Spiel besonders?

Nmbr9 ist unser derzeit mit Abstand meistgespieltes Spiel und konnte auch schon viele unserer Gäste begeistern. Die Gründe hierfür sind zahlreich und vielfältig. Zunächst einmal ist Nmbr9 ein sehr einfach zu lernendes, locker und entspannt zu spielendes, aber durchaus anspruchsvolles Puzzlespiel für Groß und Klein. Die Optik ist interessant, modern, farbenfroh und angenehm anders. Bei diesem Spiel ist eigentlich kein Aufbau nötig, es kann in Sekunden losgespielt werden. Eine Partie dauert maximal 20 Minuten und ist somit ideal für Zwischendurch geeignet. Und durch die Jagd nach dem persönlichen Rekord-Punktestand entwickelt Nmbr9 einen regelrechten Suchtfaktor.

Wem könnte es gefallen?

  • Familien und Freundinnen von Lege- und Puzzlespielen
  • Spielern, die ein leichtes Spiel für Zwischendurch suchen
  • Gruppen, die trotzdem Spaß haben, auch wenn ein Spiel mal wenig Interaktion zwischen den Spielerinnen und Spielern bietet
  • allen, die zwischendurch gerne auch mal ein alleine spielen wollen

Eckdaten

Genre: Puzzlespiel
Anspruch: einfach (ab 8 Jahren)
Spielerzahl: 1 bis 4
Spieldauer: ca. 20 Minuten

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *